Beruflicher Werdegang

Ich darf mich Ihnen kurz vorstellen.

Den Beruf des Steuerberaters habe ich „von der Pike auf“ gelernt und mich nun dazu entschlossen, nach einer langjährigen Tätigkeit in einer mittelgroßen Steuerberatungsgesellschaft, mich selbstständig zu machen.

Ich absolvierte die Ausbildung zum Steuerfachangestellten und schloss das betriebswirtschaftliche Studium an der Fachhochschule Mainz mit Erfolg ab. Danach arbeitete ich in einer mittelgroßen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Bereich Jahresabschlussprüfung und -erstellung. Daneben bestand meine Tätigkeit in der Erstellung der entsprechenden Steuererklärungen sowie der Anfertigung von steuerlichen Gutachten. Nach bestandener Prüfung durch die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz wurde ich im März 2008 zum Steuerberater bestellt. Ich arbeitete fast 10 Jahre in einer mittelgroßen Steuerberatungsgesellschaft als angestellter Steuerberater. Zu meinen Aufgaben gehörte die Erstellung von Jahresabschlüssen mit den dazugehörigen Steuererklärungen, die Beratung von Mandaten in steuerlichen Fragen, Existenzgründsberatung und –begleitung, ich stand einem Team von rd. acht Mitarbeitern als Teamleiter vor und war deren direkter Ansprechpartner.